Quinta vom Ringshof FCI hat heute am 21.03.2021 mit 8 Monaten die SFK und die Sp/J mit 100 Punkten im 1. Preis bestanden

Heute am 31.01.21 haben wir unseren Sonntagsspaziergang sehr genossen. Für Quinta ist es der erste Schnee.

Am 24.10.2020 hatten wir netten Besuch von Quintas Züchterin. Quinta hat sich sehr gefreut. Sie hat sich aber doch entschieden bei uns zu bleiben. Quinta hat uns gezeigt, dass sie sich bei uns sehr wohl fühlt. Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal bei Hannelore bedanken, dass sie die Welpen sehr gut  für die große Welt vorbereitet hat.

Anka und Püppi haben am 30.08.2020 erfolgreich die Fährtenschuhprüfung bei der Gruppe Schönberg absolviert. Es waren sehr schwere Bedingungen. Alle  Gespanne haben diese Prüfung meisterlich bestanden. Weidmannsheil

Deckrüde Atze zur Brusenbeck FCI

Atze zur Brusenbeck hat am 12.09.2020 bei der Zuchtschau der Gruppe Uckermark ein V vom Richter erhalten. Der doppelte Zahn- und Rutenstatus ist ebenfalls ohne negativem Befund. Damit hat Atze die Anforderungen zur Zuchtzulassung vom DTK erfüllt. Er steht interssierten Züchtern in Dranske bei Frau Binhold zur Verfügung.

Azte Brusenbeck hat dZuchtzulassung vom DTK  1888 erhalten

Anka zur Brusenbeck im Alter 

von 1 Jahr und 8 Monaten

Am 07.04.2020 hat Püppi ihre erste Nachsuche erfolgreich absolviert. Die ersten 40 Meter nach  dem Anschuß  war reichlich Schweiß zu sehen und dann ging es in den ca 35 cm hohen Raps ohne Pirschzeichen weiter. Der Überläuferkeiler hatte sich in ein Wasserloch eingeschoben.

Heute hat Anka ihren ersten Dachs erfolgreich gesprengt und damit das Leistungszeichen BhN(D) erworben. Weidmanns Heil an die Hundeführerin

Anka wurde heute bei der Zuchtschau der Gruppe Probsteierhagen schönster Rauhaarteckel. Wir gratulieren den stolzen Besitzern.  Dieses Mal hat Anka die Nase vorn. Unsere Püppi bekam ein hervorragendes Sehr gut.

Asta zur Brusenbeck FCI hat am 26.10.2019 die VPoSP/J zu unserer großen Freude als Suchesieger absolviert. Sie steht ihrer Mutter in nichts nach.

Addi zur Brusenbeck inspiziert sein neues Zuhause. Die neuen Dosenöffner sind echt toll. Wir wünschen Euch viel Spaß mit  dem Rüden.

Atze zur Brusenbeck hat heute die SCHWK20 mit Erfolg bestanden. Ein Kräftiges Weidmanns Heil an die Hundeführerin.

Atze zur Brusenbeck hat die Schwk20 erfolgreich bestanden.

Nach erfolgreicher Suche 1000 Meter Weidmanns Heil

Rudi (Arni) und Atze waren an diesem Wochenende zum Hundeführerlergang in Trent auf Rügen.  Rudi nutzte die Zeit dort auch mit angenehmen Dingen wie baden im Bodden aus. Anka und Asta haben heute die BhfK95/J mit Bravour bestanden.

Püppi mit 10 Monaten noch nicht ganz fertig, lässt aber hoffen.

Heute gab es Grüße von Addi. Er freut sich, wenn  Herrchen mit dem grünen Auto fährt. Dann geht es meistens in den Wald und da kann er seine gute Nase zeigen.

Atze ist mit Frauchen beim Abendansitz. Eine Nachsuche hat er auch erfolgreich hinter sich. 

Rudi ( Arni) hat sich zu einem gutem Jagdgefährten entwickelt

Alfred weiß sich super zu präsentieren

Gestern haben Atze und Rudi (Arni) ihre ersten Anlagenprüfungen absolviert. 

Rudi (Arni) hat im ersten Teil der Anlagenprüfung 2 mal die hervoragende 9 und einmal eine sehr gute 7 bekommen und ist damit in den 1. Preis gekommen. Atze hat die Spurlautprüfung im sehr guten 2. Preis bestanden.

Weidmanns Heil an beide Hundeführer. Eure sehr gute Ausbildung zeugt davon, dass Ihr das beste aus Euren Jagdgefährten rausholen könnt. Weiter so


Anka und Asta haben heute erfolgreich die Schußfestigkeit und die Spurlautprüfung bestanden. Ein kräftiges Weidmannsheil an Ankas Frauchen. Anka hat die Prüfung im sehr guten 2. Preis bestanden. Asta wurde zu unserer großen Freude Tagessieger mit 100 Punkten.

Anka hat sich zu einer sehr guten Hündin entwickelt. Erste Übungen lassen auf eine sehr gute jagdliche Veranlagung hoffen.

Atze wird auch voll in das jagdliche Geschäft mit eingebunden. Seine Besitzer sind sehr zufrieden.

Asta (Püppi) ist eine sehr angenehme Hündin. Sie ist sehr lernwillig hat aber trotzdem ein gesundes Selbstbewusstsein.

Der A-Wurf

 Alfred, Anka, Alfi, Addi, Afra, Atze und Arni sind nun bei uns ausgezogen und genießen die Streicheleinheiten bei ihren neuen Besitzern. Wir wünschen allen, dass sich die Welpen gut entwickeln.


Unseren nächsten Wurf planen wir für 2020  das Jahr 2019 wird ein Jahr in dem wir uns auf die Ausbildung unserer Püppi konzentrieren werden.

Alfred himmelt sein Frauchen an. 

Püppi ist mit ihrer Mutter und dem Rest des Rudels wieder ins Haus eingezogen. Das schöne Wetter ist jetzt vorbei

Alles sehr interssant im Wald

Arni und unsere Püppi gehen schon mal alleine los

und finden auch was - ob das schmeckt?

Alfred geniest die Streicheleinheiten 

Alfi begutachtet seine zukünftige Badewanne

Atze darf auch mit auf die Couch 

Seit Alfred, Alfi und Atze ausgezogen sind haben wir mehr Platz zum Schlafen

Vom Sorgenkind zum Liebling der Familie. Alfi der kleine Star

Anka  muss Mutti trösten. Bei der letzten Zählung fehlten 6 Ohren die gewaschen werden müssen

Alfred hat heute als erster sein neues Heim bezogen. Wir wünschen alles Gute und viel Freude mit dem Rüden

Die große Fütterung

Bald ist es soweit. Am 08.10.2018 gehen die ersten Welpen zu ihren neuen Besitzern. Bis dahin müssen die Welpen noch gemeinsamen am Napf fressen.

Neugierig wird untersucht

19.09.2018 - Welpenschnappschüsse

16. September 2018, unsere Welpen erobern den Garten

16. September 2018, Beutespiel mit Fuchsattrappe

11. September 2018, Mittagspause

02. September 2018, Kuscheln, Schlummern, Milchbar...